Was Ist Cerebro Wirbelsäulen Flüssigkeits Fistel?

Was Ist Cerebro Wirbelsäulen Flüssigkeits Fistel??

Ob Gehirnoperation, Lenden- oder Halsoperation; Die häufigste Komplikation bei einem Patienten, der von einem Neurochirurgen operiert wird, ist eine Liquorleckage. Andere medizinische Bezeichnungen sind „Liquorleckage“ oder „Liquorfistel“, „Liquorfistel“. Dies bedeutet, dass eine klare Flüssigkeit durch die Nähte des Patienten fließt und dieser Fluss weiter zunimmt. Das fließende Wasser ist eigentlich die Liquor cerebrospinalis (CSF). Der Chirurg des Patienten weiß offensichtlich, welche Gefahr besteht und was in diesem Fall zu tun ist. Er gibt dem Patienten stärkere Antibiotika, sticht die Wunde wieder zusammen, führt einen dünnen Schlauch oder Katheter in den Rücken des Patienten ein, um die Liquor cerebrospinalis (CSF) abzuleiten. aber tut doch sicher das richtige.

WhatsApp chat