Nach Der Scheibenoperation Im Hals

Nach Der Scheibenoperation Im Hals

Sie sollten mindestens drei Tage nach der Operation darauf achten, dass kein Wasser Ihre Haut berührt. Heutzutage, da die Schnitte normalerweise mit versteckten Stichen geschlossen werden, können Sie die Abdeckung entfernen und am Ende dieser Zeit nach der Halsoperation duschen. Aber wenn Ihnen gesagt wird, dass Sie Ihre Nähte entfernen lassen sollen, dann sollten Sie sie am fünften Tag entfernen lassen; In dieser Zeit muss Ihr Einsatzort abgedeckt sein. Es wäre angebracht, die erste Woche meistens zu Hause zu verbringen und sich normalerweise im Bett auszuruhen. und nach der ersten Woche können Sie das Haus verlassen und sogar für kurze Zeit zur Arbeit gehen. Wenn ein Monat vergangen ist; Sie beginnen wieder einen Monat lang mit der Physiotherapie in der Nähe Ihrer Arbeit oder Ihres Zuhauses. Die Übungen, die Ihnen während der Physiotherapie-Sitzungen beigebracht werden, müssen dann ein Teil Ihres Lebens werden. Nach der Physiotherapie und nach einem weiteren Monat Training (also bis zum Ende des dritten Monats) können Sie Mitglied einer Sporthalle werden, schwere Sportarten ausüben und wieder hart arbeiten. Das Ihnen nach der Operation verschriebene Analgetikum, Muskelrelaxans und Antibiotikum darf nur für die Zeit angewendet werden, die Ihr Chirurg Ihnen mitteilt, und dann werden Sie die Einnahme beenden. Vergessen Sie nicht, dass Sie operiert wurden, um die Medikamente loszuwerden und eine höhere Lebensqualität zu erreichen. Verwenden Sie spezielle Nackenkissen im Bett, sie werden in unterschiedlichen Größen für Männer und Frauen verkauft. Schlafen Sie nicht auf der Couch oder anderswo, sitzen Sie nicht für längere Zeit in ungeeigneten Positionen. Setzen Sie sich nicht auf einen Sessel, sondern auf einen Stuhl. und lehnen Sie sich nicht zurück. Stellen Sie die Kopfstütze in einem Auto so ein, dass sie immer den Hinterkopf berührt, und beachten Sie diese Warnung während Ihres gesamten Lebens. Schützen Sie Ihren Hals vor Kälte. Machen Sie keine instabilen und zwingenden Bewegungen. Heben Sie beispielsweise keine sehr schweren Gegenstände an und tragen Sie das Gewicht nicht mit einer Hand. Wenn Sie aufgefordert werden, ein Halsband für einen bestimmten Zeitraum zu verwenden, vergessen Sie niemals, es im Sitzen und Stehen zu tragen. Verwenden Sie es jedoch nicht länger als empfohlen. Dies alles ist natürlich nur dann wahr, wenn Ihr Chirurg Ihnen nichts Gegenteiliges gesagt hat.

WhatsApp chat