Ich Habe Rückenoperations Syndrom Versagt

Ich Habe Rückenoperations Syndrom Versagt

Bevor Sie Ihre Situation als „Failed-Back-Surgery-Syndrom“ bezeichnen, halten Sie einfach inne und überlegen:
• Hat Ihnen keiner der Ärzte, die Ihnen eine Operation angeboten haben, eine halbe Stunde Untersuchungszeit eingeräumt und Ihnen ihre Meinung schriftlich mitgeteilt?
• Wünschte Ihr Chirurg, der sich für die Operation entschieden hatte, nur MR-Bilder und keine weiteren Untersuchungen wie Röntgenaufnahmen, Blutuntersuchungen, elektrische Nervenmessungen oder Computertomographie?
• Haben Sie Ihren Chirurgen ausgewählt, der Ihre Operation mit Rat und Tat durchgeführt hat?
• War der wichtigste Faktor für Ihre Wahl der Geldbetrag, der aus Ihrer Tasche gezogen werden sollte?
• Hat Ihnen der Chirurg, der Ihre Operation durchgeführt hat, nicht eine halbe Stunde Zeit gelassen, um Sie über die Maßnahmen zu informieren, die Sie nach der Operation ergreifen werden?
Wenn die Antwort auf alle diese Fragen „Ja“ lautet, seien Sie diesmal vorsichtig. es ist noch nicht zu spät, aber diesmal könnte Ihr Chirurg Ihre letzte Chance sein. Denk nochmal…

WhatsApp chat