Unterschied Zwische Demenz Und Vergesslichkeit?

Vergesslichkeit ist für jeden Menschen jeden Alters möglich, der unter hohem Stress lebt. Natürlich können Sie vergessen, wo Sie Ihre Schlüssel aufbewahren, aber Sie werden sie nicht in die Spülmaschine geben, wie es ein Demenzkranker tun könnte. Oder Sie können sowohl die Vergangenheit als auch die jüngsten Ereignisse vergessen. während sich ein Alzheimer-Patient wie heute an die ferne Vergangenheit erinnert und dabei die jüngste Zeit vergisst. Ein vergesslicher Mensch wird durch diese Vergesslichkeit gestört und ist auf der Suche nach einem Heilmittel; Während es einem dementen Patienten nicht länger unangenehm ist, sich über dieses Thema zu beschweren, beklagen sich nur die Menschen um ihn herum und diejenigen, die ihn lieben. Eine vergessliche Person versucht, einige Notizen zu machen und sie in eine Reihenfolge zu bringen, um sich zu erinnern, während ein Demenzkranker nicht einmal mehr Notizen machen muss.

WhatsApp chat