Was Ist Das Piriformis Syndrom?

Was Ist Das Piriformis Syndrom?

Eine weitere häufige Erkrankung, die die Bandscheibenvorfälle beeinträchtigt, ist das Piriformis-Syndrom. Es ist die Kompression des Ischiasnervs zwischen den Gesäßmuskeln, während er von der Wirbelsäule kommt und zum Bein hinuntergeht. Der Neurochirurg kann diese Krankheit nur während einer eingehenden Untersuchung diagnostizieren. Wenn die Operation durch einmaliges Betrachten des MR-Films ohne eine so gründliche Untersuchung entschieden wird; Es ist unvermeidlich, dass dieses von uns erwähnte Piriformis-Syndrom übersehen wird. Um diese Diagnose zu bestätigen, muss der Neurochirurg eine spezielle MR-Untersuchung durchführen, d.h. MR-Neurographie. Leider kann diese Prüfung nur in Zentren mit fortgeschrittenen Maschinen und besonderer Erfahrung durchgeführt werden. Wenn die Diagnose bestätigt ist, kann der Eingriff nur in erfahrenen Händen durchgeführt werden.

WhatsApp chat