Was Ist Schmerzchirurgie?

Was Ist Schmerzchirurgie?

Neurochirurgen greifen ein, wenn die Schmerzen durch Medikamente, physikalische Therapie oder Anwendungen in der traditionellen Komplementärmedizin nicht gelindert werden können. Wir sind der letzte Ausweg. Es gibt keinen Schmerz, den wir nicht aufhalten können. Neurochirurgen können sich dafür entscheiden, Nerven, die Schmerzen verursachen, chirurgisch zu schwerwiegen oder zu zerstören, oder sie können es vorziehen, dem Rückenmark des Patienten eine permanente Batterie oder Medikamentenpumpe zu implantieren. Mit anderen Worten, anstatt den Schmerz zu beseitigen; Sie verhindern tatsächlich, dass der Patient den Schmerz spürt. Also, wenn wir die Krankheit, die Schmerzen verursacht, nicht heilen können; Wir können die Lebensqualität verbessern, indem wir den Schmerz selbst heilen. Hier ist die Botschaft, die ich geben möchte: Schmerz ist nicht dein Schicksal, du musst nicht versuchen, dich an ein schmerzhaftes Leben zu gewöhnen, versuche nicht, deinen Schmerz zu akzeptieren. Neurochirurgen können sogar Krebsschmerzen lindern.

WhatsApp chat